Creme patissiere – Vanille Creme

 In Cremes, Füllungen

Rezept :

125g Zucker
3 Eigelb
1 Ei
60g Mehl

1/2 l Milch
1 Vanilleschote

Herstellung :

1. Zucker & Mehl verrühren. Eigelbe & Ei dazugeben & nochmals kräftig rühren.
2. Milch mit Vanille Mark & der ausgekratzen Schote zum kochen bringen.
3. Einen kleinen Schluck der kochenden Milch zur MehlEiZucker Mischung geben & kräftig rühren. Dann noch 2 weitere male einen Schluck Milch dazu geben & die Mischung dann komplett in die kochende Milch schütten & unter ständigem rühren für 1 Minute kochen.
4. Vanilleschote entfernen, Creme in eine Schüssel geben & mit Klarsichtfolie abdecken – so das die Folie die noch heisse Creme berührt (dadurch wird die Bildung einer Haut verhindert).
5. Abkühlen lassen & dann nach Wunsch verarbeiten.

Anmerkung :

– Super zum füllen von Tartelettes oder Obstkuchen.
– Mit aufgeschlagener Sahne 1:1 vermengen & als Füllung für Bienenstich verwenden.
– innerhalb von wenigen Tagen aufbrauchen. !
– unter Umständen ist es hilfreich in die noch warme Creme etwas 2Blatt eingeweichte Gelatine zu geben um etwas mehr Festigkeit zu erhalten 🙂

Recent Posts

Start typing and press Enter to search